Kommando- und Atemschutzfahrzeug „Näbumax“

Atemschutzgeräte

Notstromagregat

Funkgeräte

Allgem. Info

Hersteller

Chassis

  • Mercedes Sprinter, 316 CDI, 4×4
  • Zugelassen für den Transport von 10 Personen

Jahrgang

  • 2005
Einsatzgebiet
  • Mannschafttransport, insbesondere Atemschützer
  • Materialtransport
  • Kommandozentrale bei grösseren Einsätzen

Das Fahrzeug wird bei längeren Einsätzen auch als Einsatzleitfahrzeug verwendet. Dafür wurde u.a. ein Klapptisch, Aussenstore und magnetische Aussenbeleuchtung eingebaut.

Material
  • 7 AS-Geräte Dräger PSS 90, inkl. je 1 Reserveflasche
  • Truppüberwachungsmaterial
  • Truppverbindungsmaterial
  • 5 Funkgeräte davon 1 Fixstation
  • 1 Notstromaggregat
  • 1 Flipchart
  • Sanitätsmaterial inkl. Defibrilator
  • 1 Set Absturzsicherung
  • Wechselanhängekupplung (Kugel und Hacken)